Vorbereitungskurse

Mit diesen Kursen bereiten Sie sich optimal vor!

Obwohl alle unsere Deutschkurse schnelle Lernerfolge garantieren, hängt die Progression maßgeblich auch von der Lernintensität und dem wöchentlichen Pensum an Lektionen ab. Aus diesem Grund empfehlen wir zur Studienvorbereitung mindestens den Intensivkurs – besser aber noch den Premiumkurs. Denn die 24 Lektionen des Intensivkurses garantieren eine kontinuierliche Progression und ein besseres Training der einzelnen Fertigkeiten. Die Sprachübungen sind intensiver und geben Ihnen daher schon nach kurzer Zeit mehr Sicherheit im Umgang mit der Sprache. Sobald Sie den erforderlichen Kenntnisstand erreicht haben, können Sie den 4-wöchigen TestDaF-Vorbereitungskurs belegen, um gezielt für die TestDaF-Prüfung zu trainieren.

Wie lange dauert die Sprachvorbereitung?

Wie lange es dauert, bis Sie in Deutschland studieren können, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Wird etwa Ihr Sekundarschulabschluss als Hochschulzugangsberechtigung nicht anerkannt, müssen Sie sich rund 12 Monate lang an einem Studienkolleg auf die Feststellungsprüfung vorbereiten, welche Sie dort auch absolvieren können. Bei Anerkennung der Hochschulzugangsberechtigung geht es schneller, denn Sie müssen dann nur – mit Hilfe der DSH- oder der TestDaF-Prüfung – einen Nachweis über ausreichende Deutschkenntnisse erbringen. Wie viel Zeit Sie hierfür benötigen, hängt auch von Ihrem Kenntnisstand bei Kursbeginn ab. Als Anfänger ohne Vorkenntnisse sollten Sie mit rund 40 Wochen an Deutschvorbereitung rechnen.

Facebook
Allgemeine Geschäftsbedingungen  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Stellenangebote  |  © 2017 by did deutsch-institut. All Rights Reserved.
did deutsch-institut is a licensed TestDaF and telc center and member of EAQUALS.